Angela Henn – Verliebt

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Es war lange ruhig um Angela Henn, die als „singende Wirtin vom Land“ in Fürth am Berg (bei Coburg) an der Eröffnung eines Schlagerhotels arbeitet. Nach ihrer ersten Erfolgssingle „Ladiooo“ kommt nun am 5. Januar ihre neue Single „Verliebt“ auf den Markt. Diese produzierte Angela ohne den Background einer großen Plattenfirma in ihrem eigenen Musiklabel. Bewusst hat sie diesen eigenständigen Weg gewählt, weil sie „keine Marionette sein und immer sie selbst bleiben will“. Dass es solange ruhig um Angela war, hat seine Gründe.

Verantwortungsvoll kümmert sie sich um ihren Vater, der seit einem Schlaganfall pflegebedürftig ist. In der Firma ihrer Eltern hilft sie mit, wo sie nur kann. Das Hotel baut sie in kompletter Eigenregie aus. Und ganz nebenbei geht sie noch ihrer Leidenschaft, der Schlagermusik, nach. Sie ist eben eine echte Powerfrau. Nach „Ladiooo“ kommt nun „Verliebt“: Angela verarbeitet in der Musik ihr reales Leben. Da sie momentan wirklich verliebt ist, lag es auf der Hand, worum es sich in ihrem neuen Song handeln muss. So kam sie auf die Idee, in dem brandneuen Titel die Liebes- und Kennenlerngeschichte mit ihrem Lebensgefährten widerzuspiegeln, da diese wirklich außergewöhnlich ist.

Der einzige Unterschied ist, dass sich diese Geschichte im realen Leben nicht in Venedig, sondern auf Mallorca abgespielt hat. Sie ist ein absoluter Gefühlsmensch. Deshalb war es ihr ganz wichtig, das Musikvideo mit ihrem Lebensgefährten zu drehen. Angela Henn: „Nur so kann man Gefühle richtig zeigen“, „Der Videodreh war zwar sehr anstrengend, jedoch auch sehr romantisch. Wir werden mit dem Video ein Leben lang eine tolle Erinnerung haben“.

Shares

Dies könnte Dich auch interessieren :

Warnow-FM © 2017 Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de Paperblog BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor powered by WARNOWinteractive