Artenovum – Mystic Voices (A Chill Lounge Journey from Ambient to Electronic)

Artenovum ist wieder zurück mit seinem dritten Album “Mystic Voices”, veröffentlicht beim Label Freebeat Music Records. Sie werden 17 brandneue Songs mit viel Esprit, Details und Charakter entdecken. “Artenovum” nimmt den Zuhörer mit auf eine neue Reise in die Welt seiner einzigartigen Sounds. Diesmal hören Sie traditionelle Weltinstrumente wie ein armenisches Duduk, eine seltene Zourna, eine persische Ney, Shakuhachi Flöten und natürlich auch den bekannten Klang “Loon Garden”, der auch von Peter Gabriel und Enigma verwendet wird, eingebettet in modernen, elektronischen, experimentellen, atmosphärischen Sounds und coolen Grooves. Auch zu hören sind mystische Stimmen von einem Tibet-Mädchen, die sich in geheimnisvollen Klangwelten verlieren. Als Bonus-Track wirst du auch den Remix “Virus to heaven” vom letzten Album hören, aber diesmal mit der fantastischen Stimme von Svetlana. Songwriter und Produzent Frank Doberitz ist bekannt für seinen einzigartigen Klang und ist Teil einer neuen Generation der moderner Chillout-Musikszene. Genießen sie den Sound seines neuen Albums „Mystic Voices“.

Shares
Warnow-FM © 2017 Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de powered by WARNOWinteractive