XXL-Model stellt “Victoria’s Secret”-Katalog nach und verblüfft das Internet

Tabria Majors möchte allen molligen Frauen beweisen, dass man auch mit einigen Kilos mehr auf den Rippen heiß in Unterwäsche aussehen kann.

Credit: Frazer Harrison / GettyImages

Einfach atemberaubend
Momentan finden die Vorbereitungen für die diesjährige Modenschau von “Victoria’s Secret” statt. Einige Mädels sind bereits nach Shanghai gereist, befinden sich im Abnehm- und Sport-Modus und präsentieren sich rund um die Uhr im Fitnessstudio und in ihrer Unterwäsche.

Das gerade letztere Accessoire von VS nicht nur an superschlanken Models gut aussieht, hat Tabria Majors nun einmal wieder bewiesen. Die in Brooklyn lebende junge Amerikanerin findet, dass dem neuen Katalog der Marke das gewisse Etwas fehlen würde, stellte kurzerhand einfach einige Pressebilder nach und veröffentlichte im Anschluss unter anderem folgende Bilder:

“Vielleicht bin ich einfach für immer ein Victoria’s Secret Model an Halloween. Es wird im realen Leben sowieso nicht funktionieren”, erklärte Tabria im Interview mit “BoredPanda”.

Mit letzterem Statement schloss sie sich XXL-Model Ashley Graham an, welche sich ebenfalls gegen die Bosse von VS aussprach und darauf hofft, dass mehr Mädels mit Kurven auf dem Laufsteg zu sehen sein werden. Ob ihre Bitten jemals erhört werden?

Shares
Warnow-FM © 2017 Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de powered by WARNOWinteractive