Zernin/Warnow: Straße nach Warnow weiter gesperrt

Die Landstraße 141 wird vorraussichtlich am 8.September wieder für den Verkehr freigegeben, informiert das zuständige Starßenbauamt Starlsund. Ursprünglich sollte der Verkehr zwischen Zernin und Warnow jetzt schon wieder rollen. “Die Ursache für den neuen Termin liegt in der sehr guten Auftragslage der Bauwirtschaft”, sagt Manfred Borowy vom Straßenbauamt. Die Kapazitäten an Spezialbaumaschinen, in diesem Fall einer Asphaltfräse, seien nahezu erschöpft. “Kommt es zu einer Störung, etwa eine Reparatur der Maschine, kann der Ausfall kaum mehr zeitlich kompensiert werden” so Borowny. Für den Schülerverkehr seien mit Rebus Lösungen abgestimmt worden.

Shares
Warnow-FM © 2017 Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de powered by WARNOWinteractive